2. AJGT

GC Schloss Ebreichsdorf

17 Föhrenwald Juniors kämpften am Wochenende um die Podiumsplätze!

Gleich 17 unserer Juniors waren am Wochenende bei der Juniors Tour im nahe gelegenen GC Schloss Ebreichsdorf mit dabei! 

Leo Benckendorff, Julia Bognar, Konstantin Borns, Maxi Borns, Felix Hinterecker, Noah Hermanek, Fabian Holzer, Philipp Magnusson, Miriam Moser, Vinzent Rada, Paul Schebesta, Luca Schneider, Paul Stoiber, Sandro Tanzler, Mathias Weiss und Emilia Zehetmayr waren mit dabei!

U18 bis U21

Bestes Ergebnis lieferte Paul Schebesta mit einem 3. Platz. Er spielte zwei konstante Runden von 75 Schlägen und liegt 3 Schläge hinter dem Sieger Fabian Fischer. 

Auch Mathias Weiss schaffte es in die Top 10. Am ersten Tag hatte er mit der 80 (+8) noch etwas zu kämpfen. Am zweiten Tag ist es mit der 73 (+1) deutlich mehr nach Wunsch. 

Fabian Holzer findet an beiden Tagen nicht ganz zu seinem Spiel. 79 und 77 Schläge bringen ihm bei gesamt 12 über Par den T12 Platz ein. 

Maximilian Borns (+18), Noah Hermanek (+19) und Konti Borns (+20) liegen jeweils einen Schlag auseinander. Philipp Magnusson liegt mit +22 an T26 Stelle. 

Bei den Mädels schafft es Julia Bognar auf den T6 Platz und Miriam Moser auf den 10. Platz. 

U14 bis U16

In der jüngeren Altersklasse schafft es Leo Benckendorff mit einer super zweiten Runde (74 Schläge) auf den T9 Platz. 

Felix Hinerecker macht an beiden Tagen leider zu viele Fehler und muss sich mit Platz 40 begnügen. 

Auch Sandro Tanzler war dabei. Er konnte nicht nur sehr viele Schläge, sondern auch sehr viel Erfahrung sammeln. 

U12

Vinzent Rada konnte bei seiner ersten Juniors Tour ebenfalls wichtige Erfahrung sammeln. Vor allem am zweiten Tag spielte er nach einem verpatzten Start eine sehr gute Runde. 

Unser Aushängeschild Paul Stoiber spielte leider einen falschen Ball und wurde deswegen am 1. Tag disqualifiziert. Er wird bestimmt daraus lernen. 

Ergebnisse